Über mich

Hallo, ich bin Mimi! :)


Geboren bin ich im Januar 1990, aufgewachsen bin ich seit 1996 in Lingen (Ems) und seit 2009 lebe ich in Hannover. Soweit die Randdaten. :)


Wie lange bloggst du schon?
Ich bin 26 Jahre alt und blogge seit Dezember 2012.
Auf die Idee mit dem Bloggen bin ich nicht von einem Tag auf den anderen gekommen. Ich hatte schon unter einer anderen URL so etwas wie ein Online-Tagebuch geführt, das allerdings auch nur um die 10 Einträge hatte, bevor ich es wieder vergessen hatte. 


Wie bist zu zum Bloggen gekommen?
Nachdem ich bei Kleiderkreisel einige Bloggerinnen und ihre Blogs kennen gelernt habe, dachte ich mir, dass ich sowas mit meinem riesigen Vorrat und meinem Interesse an Kosmetik doch auch versuchen könnte - zumal ich einigen Freundinnen schon etwas mit meinen ganzen Tipps und Produktempfehlungen auf den Keks gegangen bin. Also habe ich mein Mitteilungsbedürfnis einfach ins Internet verlegt, wo jeder selbst entscheiden kann ob er mitlesen möchte.



Warum "Mimi im Wunderland"?
Ich liebe "Alice im Wunderland"! Ob Disney, als Buch, von Tim Burton oder McGee's Alice - die Geschichte fasziniert mich und ich finde die Idee von einem kleinen Land als Zuflucht in meinem Kopf ganz toll. Wenn ich über Kosmetik schreibe und rede bin ich sozusagen in meiner eigenen Welt - eben in meinem Wunderland.
"Mimi" wurde ich immer von meinem Vater genannt und mein Opa sagt es heute immer noch zu mir.


Worum geht es auf deinem Blog?
Auf diesem Blog geht es hauptsächlich um Beauty - dekorative Kosmetik, Reviews, Vorschauen und Tutorials. Ich schreibe vor allem über Produkte aus dem Drogeriesegment, weil ich erst einmal selbst nicht die größten finanziellen Mittel habe und auch weil ich denke, dass sich damit die meisten LeserInnen identifizieren können. Und günstig ist ja nicht gleich schlecht! Zwischendurch mogeln sich ein paar Rezepte dazwischen, aber so ein bisschen Nascherei kann ja nie schaden.


Gibt es etwas, was dich besonders interessiert?
Meine absolute Leidenschaft sind Nagellacke. Seit ich auf der OMG!-Tour von Essence 2012 knapp 80 Lacke bekommen habe, sammel ich sie und habe bisher ca. 460 Nagellacke aus verschiedenen Bereichen gesammelt. Ich stehe aber auch absolut auf den Steampunk-Stil, SuperWhoLock (Supernatural, Dr Who, Sherlock), Batman und Bioshock.


Wie entstehen deine Fotos?
Für die Fotos verwende ich meine Canon Ixus 70, die ich zu meinem 18. Geburtstag bekommen habe - aber irgendwann möchte ich schon noch eine "professionellere" Kamera haben.
Nachbearbeitet werden die Fotos dann meist mit GIMP 2.6 und/ oder PhotoScape.

Kommentare:

  1. Hey Jasmin, ich hab dich für den Liebster Award nominiert und freu mich sehr wenn du mitmachst. :)
    Liebe Grüße!
    https://irmaslackwiese.wordpress.com/2015/09/08/ein-paar-gesammelte-awards-und-ein-tag/

    AntwortenLöschen
  2. Hey, den Beitrag hab ich gerade im andren Tab offen. :D Danke dir, ich les es mir gleich mal durch. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare!

Ich freue mich über jedes Feedback und auch Kritik ist immer gern gesehen. Bitte lasst doch aber eure Bloglinks weg. Ich schaue eh bei euch vorbei. :)

Aus Fairness den andren gegenüber schalte ich ab sofort aber keine Kommentare mit Bloglinks mehr frei - auch nicht mehr, wenn ihr sie in euren Namen versteckt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...