22. Juli 2013

Preview: Essence Trend Edition "New in Town"

Ab Mitte August haut Essence noch eine weitere Trend Edition raus: Mit "new in town" kommen metallische und funkelnde Highlights auf den Augen, tiefschwarze Wimpern, langanhaltende Lippenstifte in Nude, Rosa und pinkem Berry, sommerliche Wangen in Rosa sowie Nägel in den Farben Schimmer-Weiß, Pastell-Rosé, Gold mit rosa-changierendem Ergebnis und Schwarz mit topangesagtem „sparkle sand effect“ zu euch nach Hause.

Alle Produkte gehen danach ins Standard-Sortiment über, weswegen ich wahrscheinlich keins der angekündigten Produkte vorher kaufen werde.


Die Lidschatten sehen wenig spektakulär aus, wie ich finde. Die Farben überzeugen mich nicht besonders und '03 frosted apple' gibt es ähnlich schon bei P2 - und in meiner Lidschattensammlung.


Langanhaltender Lippenstift von essence: mir sind die Farben des Standard-Lippenstift-Sortiments meist zu rosa oder zu glitzerig, allerdings finde ich hier den braunen Lippenstift recht schick. Mal sehen, wie er in echt wirkt.


Glitzer-Eyeliner hatte ich mir schon einmal von H&M geholt und dann nur ungefähr zwei Mal benutzt - also leider nichts für mich. Auch die Mascara spricht mich nicht an, da ich immer noch auf meine 'maximum definition volume mascara' (auch von essence) schwöre. Das Blush hat zwar eine schöne Farbe an sich, aber ich habe noch das 'Twilight - Breaking Dawn Blush' aus einer ehemaligen Trend Edition, das neue Gel-Blush von Catrice und einige Bronzer und Highlighter, weswegen es auch nicht bei mir einziehen darf.


Und natürlich gibt es bei Essence keine Trend Edition ohne Nagellack: mit drei neuen Farben in perligem Weiß, Gold mit rosa-changierendem Effekt und einem Schwarz mit Glitzer und Sand-Finish sind hier wieder einige schöne Nuancen dabei.
Allerdings weiß ich, dass es '111 english rose' schon gibt (ich habe sie zuhause und auch auf essence.eu findet ihr sie) - wieso diese Farbe also als neu angepriesen wird, weiß ich nicht.

Alles in allem keine Knaller-Edition, aber dennoch hübsch anzusehen. Und vielleicht werde ich mal den Sand-Lack ausprobieren. Die von P2 finde ich nämlich furchtbar, da sie mir zu sehr glitzern und auch farblich nicht sehr gefallen.

Das wars auch schon wieder fürs Erste. :)
Bis bald, eure

Essence Trend Edition: "me & my ice cream"

Meine Teile der Trend Edition "me & my ice cream" sind am Wochenende angekommen!
Ich hatte ja über Facebook Kontakt zu der lieben Katharina aus Bautzen bekommen, die mir netterweise die fehlenden Teile aus der aktuelle Trend Edition von Essence besorgt hat. Samstag kam dann ein Briefumschlag mit den Nagelstickern, den Schimmer-Perlen und einem Lip Balm. Witzigerweise hatte ich hier doch noch einen fast unberührten Aufsteller gefunden und hab mir da noch einen Lidschatten, einen Nagellack und die anderen beiden Lip Balms geholt.

Hier also die Fotos und ein paar kleine Bemerkungen dazu:


Die Schimmerperlen waren schon von Anfang an mein absoluter Top-Favorit und ich bin kein Stück enttäuscht worden. Nicht nur, dass sie super riechen (eine Mischung aus Eiscreme und Mädchenschminke) auch die Farben und der Schimmer sind genau so wie ich es mir gewünscht habe. In der kleinen Dose sind fünf verschiedenfarbige Kugelsorten in pastelligem grün, gelb, flieder, rosé und champagner die zusammen einen seidigen Silberschimmer zaubern. Laut Essence sollen sie kleine Rötungen kaschieren, aber dem kann ich so nicht zustimmen. Trotzdem sieht es einfach klasse auf den Wangen aus und ist eine tolle Abwechslung zum Bronzer - übrigens auch in Kombination ganz schick.


Wie schon im Bild steht, sieht der Lidschatten in der Verpackung spektakulärer aus als er dann in Wirklichkeit ist. Im Prinzip ähnelt er sich im Auftrag mit dem Ergebnis der Schimmerperlen und ist somit als Highlighter okay, aber mir persönlich als Lidschatten zu hell und silbrig. Von dem Gold und dem leichten Flieder ist nachher nichts mehr zu sehen - leider.
Allerdings überzeugen die Lip-Balms dann wieder mit ihrer süßen Optik und ihrem Duft, der mal süß vanillig und mal beerig und einmal auch leider sehr künstlich ist (der lila-gelbe Lipbalm). Sie geben keine Farbe ab, glänzen leicht und pflegen wie ein normaler Labello- einfach klasse.


Der Nagellack ist aber leider die größte Enttäuschung: das Auftragen ist sehr schwierig und der Nagellack zieht Schlieren, auch nach zwei Mal Lackieren hat man noch viele Streifen und man sieht die hellere Nagelspitze durch den Lack. Auch wirkt er ziemlich künstlich, weil er so hell ist. Die Farbe ist ein wirklich schönes Flieder mit leichtem Schimmer, aber der Auftrag und das Endergebnis überzeugen leider gar nicht. Schade!

Die Nagelsticker hingegen sind ihr Geld wirklich wert: man kann sie leicht aufkleben, der Halt ist klasse und es ist einfach ein supersüßer Hingucker. Ich finde die Variante mit nur einem Aufkleber an jeder Hand allerdings wesentlich schöner, als sich alle Nägel zu bekleben.
Ich habe dann anstatt dem Flieder-Lack die Nuance '03 antique pink' aus der 'Vintage District TE' vom Januar genommen und habe dieses Nagelset so 5 Tage getragen, ohne dass der Aufkleber an Farbe verloren hat oder sich heruntergepellt hat.


Ich bin ganz hin und weg von dieser Trend Edition: die Farben sind süß und mädchenhaft, aber nicht zu 'klebrig' und schön leicht für den Sommer. Die Nagelsticker, die Schimmerperlen und die Lipbalms sind ein voller Erfolg, aber leider ist der Nagellack ein absoluter Fehlkauf. Den Eyeshadow werde ich in Zukunft als Highlighter benutzen.

Habt ihr noch Produkte aus der Trend Edition bekommen und wenn ja, wie gefallen sie euch?

Bis bald, eure









18. Juli 2013

Maybelline Color Show: Polka Dots "Chalk Dust"

Der Color Show Polka Dots
Nagellack "Chalk Dust"
Nachdem ich bei Pippa Sali von "Nicht noch ein Beautyblog" von der Maybelline Polka Dots Edition gelesen hatte, war ich absolut begeistert und habe gleich bei den langen Theken in dm nach den limitierten Nagellacken in grün, blau, rot und schwarz-weiß Ausschau gehalten.

Und in einem dm habe ich sogar alle gefunden - bis auf den schwarz-weißen Lack, den ich eigentlich haben wollte. Auch der blaue und der grüne Lack sehen toll aus, aber ich denke, mit dem schlichten "Chalk Dust" kann man mehr aus seinen normalen farbigen Nägeln machen.

Und so bin ich ein paar Tage später nochmal zu dm gegangen und siehe da - der Lack war gerade aufgefüllt worden! Ich habe mir gleich 2 Nagellacke von "Chalk Dust" mitgenommen: man weiß ja nie, ob man den nochmal bekommt.




Ich habe den Confetti-Topper dann auch gleich auf verschiedensten Farblacken ausprobiert. Mir gefällt besonders gut der Kontrast zum roten Lack von Essence und auch auf meinem Lieblingslack "Urban Outrider" aus der Catrice Trend Edition "Upper WILDside" von 2012 sieht 'Chalk Dust' ganz fabelhaft aus.

Das Auftragen ist denkbar einfach, der Lack ist nicht zu dick und man muss nicht unnötig nach den Confetti-Teilchen fischen, sondern hat meist schon nach einem Auftrag ein super Ergebnis. Auch die Haltbarkeit ist toll, denn irgendwie scheint 'Chalk Dust' mit seinen schwarzen und weißen Partikeln wie ein Überlack zu wirken. Allerdings wird das zu einem Nachteil beim Entfernen: selbst der alte "Alufolientrick" ist mühselig und man bekommt trotz Einwirkens und Rubbelns nicht immer alle Partikel vom Nagel.

Für 2,25€ pro Lack ist das jedoch eine tolle Idee und peppt jeden Farblack auf - außerdem hat das nicht jede.

Was haltet ihr von dem neuen Lack? Würdet ihr ihn tragen? Und habt ihr eventuell Tipps, wie man solche Lacke besser wieder entfernen kann?

Bis bald, eure


Meine kleine Catrice-Ausbeute

Ich war vor ein paar Tagen bei dm und habe mich eigentlich nur nach den fast überall ausverkauften Shimmer-Pearls aus der "me & my ice cream" Trend Edition von Essence umgesehen, als ich einige super Produkte auch von Catrice gefunden habe, die gleich mitgenommen wurden.

Zum einen sind mir die vielen reduzierten Artikel aus dem Catrice-Aufsteller aufgefallen. Da das Sortiment ab August umgestellt wird (hier der Artikel dazu), sinken natürlich auch die Preise.
Das 'Skin Finish Compact Puder' gibt es beispielsweise für 1,75€ anstatt 3,99€. Lidschatten, Puder, Lippenstifte und einzelne Produkte gibt es nun für mehr oder weniger die Hälfte des Originalpreises (meist 1,75€) - und das konnte ich mir nicht entgehen lassen.


Das "Skin Finish Compact Puder" in "01 Transparent" hat einen angenehmen Geruch und mattiert sofort die Haut. Mit einem weichen Puderpinsel hat man leichte Schwierigkeiten, aber mit einem Kabuki oder einem Makeup-Pad sollte es klappen. Die Farbe passt auch perfekt zu mir - ich werde also weiter Ausschau halten und mir einen kleinen Vorrat an Puder zulegen.

Von dem Lipstain bin ich auch vollkommen überzeugt und habe mir deswegen auch gleich 2 in der Nuance "Holly Wood" gekauft. Langer Halt, tolle Farbe, einfaches Auftragen, kein Brennen und der Geruch ist wie bei der Lip Tint auch fruchtig süß und angenehm - wieso habe ich mir die nie geholt?

Die Liquid Lip Tint hatte ich mir nur als Reserve geholt. Sie hält sich sehr lange, allerdings nicht so auf den Lippen und ist gut für zwischendurch. Mit 'wine-tastic' habe ich auch einen tollen Beerenton gefunden, der zwar dunkel, aber nicht aufdringlich ist. Einziger Nachteil: Sie schmeckt so, wie sie riecht, und zwar recht süß und klebrig.

Alles in allem bin ich aber absolut zufrieden und ich muss sagen, auch wenn neue, ähnliche und vielleicht auch bessere Produkte bald ins Sortiment einziehen, finde ich es schade, dass diese gehen.

Habt ihr euch schon einen kleinen Vorrat gekauft?

Liebe Grüße, eure


15. Juli 2013

Essence Gel Nails At Home - FAQ

Nicht nur die Blogger und die Beauties aus ganz Deutschland sind begeistert: auch das Cosnova-Team ist von der Reaktion der vielen Fans positiv überrascht. Da es noch immer einige Fragen und Anmerkungen gibt, hat Essence nun ein paar sehr ausführliche FAQ's herausgegeben, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

fragen zu led / fragen zur led-lampe

was genau ist eine led-lampe und wie funktioniert sie?

eine led-lampe verwendet sehr kleine und stromsparende leuchtelemente: so
genannte leds. die essence led-lampe wird ganz einfach mit dem stecker über das
reguläre stromnetz angeschlossen und über den ein-/aus-schalter an der rückseite
bedient. nachdem du den base coat oder den top coat aufgetragen hast, lege erst
vier finger einer hand auf den lampenboden und drücke den timer-knopf. die lampe
läuft 60 sekunden. anschließend wiederholst du das ganze mit dem daumen und
dann mit den fingern der anderen hand.

was genau ist eigentlich der unterschied zu anderen lampen?

normale lampen – zumindest die der älteren generation – verwenden
umweltschädliche leuchtmittel, die in ihrer leistung schnell nachlassen. bei einer ledlampe ist das anders. sie hält deutlich länger und wird im laufe der nutzung nicht
schwächer. so bekommst du, gerade wenn es um deine nägel geht, immer beste
ergebnisse!

ist die essence led-lampe schädlich?

die essence led-lampe wurde gemäß den in europa geltenden vorschriften
hergestellt und ist deswegen bei richtiger anwendung sicher. wichtig ist allerdings,
dass du die lampe nur für deine nägel nutzt und dich an die anwendungshinweise
hältst!

ist es schädlich, in die led-lampe zu schauen?

schau bitte nicht in die lampe, wenn sie an ist! das blaue licht kann bei direktem
blickkontakt die netzhaut deiner augen verletzen! deswegen gilt: immer besondere
vorsicht, wenn deine finger unter der led-lampe liegen. am besten einfach an dem
gerät vorbeischauen.

ich habe schon eine lampe. kann ich die essence gel nails at home produkte
auch mit einer anderen lampe verwenden?

die gel nails produkte funktionieren am besten mit der essence led-lampe. deswegen
empfehlen wir dir, die produkte mit der essence lampe zu kombinieren.

kann ich andere produkte auch mit der essence led-lampe verwenden?

die essence led-lampe wurde so entwickelt, dass sie die gel nails at home produkte
ideal ergänzt. du erzielst also die besten ergebnisse, wenn du die lampe mit den gel
nails produkten von essence verwendest.

die led lampe funktioniert nicht. woran kann das liegen?

schau noch mal nach, ob du an folgendes gedacht hast:
1. ist der stecker drin? einfach noch mal kontrollieren.
2. ist die lampe richtig angeschaltet? der knopf hinten an der lampe sollte auf der position strich (i) stehen.
3. hast du den essence knopf „e“ gedrückt? probier es noch mal.

was mache ich mit einer kaputten led-lampe?

kein problem! wenn die lampe innerhalb von zwei jahren (gesetzliche 
gewährleistung) nach dem kauf nicht mehr funktioniert, bring sie einfach mit dem 
kassenbon dorthin zurück, wo du sie gekauft hast. 

wie entsorge ich die led-lampe?

sollte die gewährleistung abgelaufen sein, dann wirf sie bitte nicht in den normalen 
hausmüll, sondern bring die lampe zu einer annahmestelle für elektroschrott. wohnst 
du in europa? dann informiere dich bitte, wo die nächste elektroschrottsammelstelle 
ist und frage jemanden, ob er sie für dich dort hinbringen kann. dort wird die lampe 
fachgerecht entsorgt. 
wenn du in einem nicht-europäischen land lebst: informiere dich einfach, wie man 
kaputte elektrogeräte in deinem land am besten entsorgt.

wie viel watt hat die lampe?
die essence led-lampe hat 3 watt.

fragen zu den produkten

wo bekomme ich die essence gel nails at home produkte? 

du bekommst deine gel nails produkte überall dort, wo es die großen essence theken
(1,5 m und 2 m) gibt.

in welchen ländern wird es die essence gel nails at home produkte geben?

in deutschland, der schweiz, den niederlanden, belgien, irland, slowenien, ungarn,
der türkei, ungarn, italien, der slowakei, portugal, russland, südafrika und chile in
allen geschäften, in denen es die großen essence theken mit 1,5 m oder 2 m gibt.

muss ich eigentlich alle produkte aus der gel nails at home serie kaufen?

die einzelnen produkte sind ideal aufeinander abgestimmt. damit du also eine
perfekte gel nails-maniküre bekommst und lange freude am ergebnis hast, ist es
sinnvoll, die komplette serie zu haben.

warum leuchtet der french gel top coat im led-licht so grell und der clear top
coat nicht? ist das schädlich?

der french gel top coat ist leicht eingefärbt. diese einfärbung kann dafür sorgen, dass
das licht der led-lampe reflektiert wird und der lack leicht leuchtet. dies ist aber nicht
schädlich.

sind die produkte formaldehyd-frei?

ja, alle essence gel nails at home produkte sind ohne formaldehyd.

ist hydrochione enthalten?

nein. in keinem der essence gel nails at home produkte ist hydrochione enthalten.

sind die produkte ,,big 3“-frei?

die ,,big 3“, nämlich dibutylphthalat (dbp), formaldehyd und tulol, findest du in
keinem der essence gel nails at home produkte!

warum sind die produkte so dickflüssig?

im gegensatz zu einem normalen nagellack hat ein gel-lack eine andere
formulierung. das macht ihn dickflüssiger. für den perfekten gel nails look muss er
das auch sein!

ist der primer wie bei studioprodukten säurehaltig?

nein. im gegensatz zu studioprodukten ist der essence gel nails at home cleanser
säurefrei.

ist das studio nails peel off base gel das gleiche produkt wie der gel nails at
home peel off base coat?

nein! der gel nails at home peel off base coat wurde speziell für die gel nails
entwickelt. er funktioniert nur in kombination mit den gel nails produkten perfekt.

werden für die gel nails at home produkte tierversuche gemacht?

wir machen grundsätzlich keine tierversuche – für keines unserer produkte! mehr
infos dazu findest du hier: http://www.essence.eu/de/fm0/fragen-antworten.html#c9932


fragen zu der verwendung mit anderen produkten

kann ich auch andere marken-nagellacke für den colour look verwenden?

na klar! allerdings haben wir die meisten tests mit unseren essence nagellacken
gemacht und damit die schönsten ergebnisse erzielt.

kann man die gel-nägel auch mit handelsüblichen verlängerungs-tips
verwenden?

die verlängerung mit tips ist nicht teil des gel nails at home konzepts, daher haben
wir dazu ebenfalls keine testergebnisse vorliegen.

kann man zwischen den beiden gel-schichten auch andere nail art produkte,
beispielsweise die better than gel nails spitzen, einarbeiten?

bestimmte essence nail art produkte können bei gel nails at home angewendet
werden. dazu gehören: essence nail art cracking top coats, essence nail art
magnetics, essence nail art stickers, essence nail art twins, essence effect nails und
essence nail art stampy set. die better than gel nails spitzen sind nicht teil des gel
nails at home konzepts, daher haben wir nicht ausprobiert, ob sie mit den gel nails at
home produkten kombiniert werden können. natürlich könnt ihr es gern probieren.
einzige ausnahme sind die essence paper print produkte (ab 01.09.2013 im
sortiment).


fragen zur anwendung

sind gel-nägel auch für extrem empfindliche und brüchige nägel geeignet? 

personen, die sehr sensible und brüchige nägel haben, sollten kein gel-system
verwenden. insbesondere dann, wenn bei ihnen schon regulärer nagellack die nägel
in mitleidenschaft zieht.

wofür brauche ich die feile?

die feile ist dein start in eine perfekte gel nails-maniküre. sie bringt deine nägel in die
gewünschte form und länge.

kann ich auch eine andere feile verwenden?

na klar, das geht auch.

wofür genau brauche ich den cleanser?

der cleanser reinigt die nägel vor der gel nails-maniküre von staub-, fett- und lackrückständen. du brauchst ihn aber auch während der maniküre.


wofür braucht man den primer?

der primer ist wichtig für einen schönen und lang anhaltenden gel nails look. er
bereitet deine nägel optimal vor. so halten die anschließenden gel nails at home
produkte am besten.

müssen meine nägel nach dem primer auch unter die lampe?

nein. nach auftragen des primers müssen deine nägel nicht unter die led-lampe,
denn im primer sind keine inhaltsstoffe, die aushärten müssen. einfach an der luft
trockenen lassen. aber genau wie beim cleanser gilt auch beim primer: nach dem
auftragen nichts mehr anfassen, damit kein fett, wasser oder schmutz auf die nägel
kommt. sonst hält der base coat leider nicht optimal.

nach der led-lampe ist meine nageloberfläche klebrig. heißt das, dass der base
oder der top coat noch nicht trocken sind?

der base und auch der top coat sind sofort nach dem durchhärten unter der ledlampe trocken. was sich jetzt klebrig anfühlt, ist eine art „schwitzschicht“, die unter
der lampe entsteht. du kannst sie mit dem cleanser ganz einfach entfernen.

ich bekomme kleine und erhöhte stellen im lack! wie kann ich das vermeiden?

wichtig ist es, alle produkte gleichmäßig dick aufzutragen – dann entstehen keine
unebenheiten! wenn sich doch mal eine beule oder erhöhte stelle bildet, liegt das
wahrscheinlich daran, dass du zu viel oder zu wenig base oder top coat aufgetragen
hast.

warum muss ich meine fingernägel nach dem auftragen der peel off gel base
mit dem cleanser reinigen, bevor ich einen bunten nagellack auftrage? 

bunter nagellack hält am besten auf gereinigten und fettfreien nägeln, da er eine
andere zusammensetzung als die gel top coats hat. entferne also immer erst die
klebrigen rückstände, bevor du einen farbigen nagellack aufträgst!
beim french gel look ist eine reinigung mit dem cleanser nicht nötig, bevor du den top
coat aufträgst – im gegenteil. wenn du nach der led-lampe klebrige rückstände auf
den nägeln hast, dann sorgen diese sogar dafür, dass der french gel top coat noch
länger hält!

geht der base coat oder der top coat nicht ab, wenn ich mit dem cleanser
drübergehe?

nein. der peel off base coat und die beiden top coats sind dank der led-lampe
vollkommen durchgetrocknet und lösen sich auch dann nicht ab, wenn du mit dem
cleanser drübergehst.

kann ich die trocknungszeit des bunten nagellacks verkürzen, wenn ich ihn
-unter der led-lampe trocknen lasse?

der farbige nagellack enthält keine partikel, die unter der led-lampe aushärten.
deswegen verkürzt sich die trocknungsphase deines nagellacks unter der lampe
nicht; aber das led-licht macht den peel off base coat bei jedem benutzen härter.
du solltest dich also genau an die gel nails-anleitung halten.

- mit dem express dry spray einsprühe? 

leider nein! das express dry spray enthält öle, die dafür sorgen, dass der top coat
nicht mehr optimal halten kann.

- mit den express dry drops verwende?

auch die express dry drops enthalten öle, die den top coat nicht mehr optimal
halten lassen. du solltest sie also für deine gel nails-maniküre nicht verwenden.

können meine nägel auch mehrmals hintereinander unter die led-lampe, damit
die lacke besser trocknen und länger halten?

die formulierung der einzelnen gel nails produkte wurde so entwickelt, dass 60
sekunden trockungszeit unter der led-lampe für ein perfektes und schönes ergebnis
reichen.

müssen meine nägel direkt unter die led-lampe, wenn ich den base coat oder
das top coat gel aufgetragen habe?

beste ergebnisse bekommst du, wenn du deine nägel direkt nach dem auftragen der
coats unter die led-lampe legst. also nicht zu lange warten!

kann ich auch nur den top coat verwenden – ohne den base coat? wenn ja, was
passiert dann? 

nein, das funktioniert nicht. ohne peel off base coat halten die anderen gel-schritte
nicht gut und du kannst die gel nails später auch nicht so einfach entfernen.

bei mir hält die gel-maniküre keine 10 tage. woran kann das liegen?

eine gute vorbereitung ist das a und o. du solltest also vor deiner gel nails-maniküre
die nägel feilen, die nagelhaut sanft entfernen und deine nägel mit dem cleanser und
dem primer vorbereiten. auch die struktur deiner nägel ist wichtig – je glatter die
oberfläche, umso länger halten die gel nails! und natürlich macht übung den meister.
mit ein bisschen geduld hast du sicher schnell den perfekten dreh heraus!

warum muss ich überschüssiges gel an der haut rund um den nagel entfernen,
bevor ich die hände unter die led-lampe lege?

base coat und top coat härten unter der led-lampe komplett aus. das heißt, dass
auch das überschüssige gel an den seiten der nägel mit aushärtet. um also ein lang
anhaltendes und schönes ergebnis zu erzielen, solltest du mit einem
rosenholzstäbchen alles überschüssige gel vor dem trocknen unter der led-lampe
entfernen.

ich hatte gel-rückstände auf der haut neben dem nagel und die sind nun hart
geworden! wie bekomme ich sie ab, ohne die gel nails komplett abzunehmen?

versuche einfach das getrocknete, überschüssige gel mit einem rosenholzstäbchen
ganz vorsichtig abzuknibbeln.

warum muss man die nagelspitze gut ummanteln und wie genau geht das?

das ummanteln versiegelt deine nagelspitzen. dadurch halten deine gel nails länger!
trage einfach den lack über den finger hinaus auf, so dass die nagelspitze nicht nur
oben, sondern auch von unten bedeckt ist. überschüssigen lack auf der haut direkt
mit einem rosenholzstäbchen entfernen.

werden meine nägel durch das gel geschädigt? und was passiert, wenn ich mir
sehr häufig gel nails mache?

wichtig ist es, die nägel regelmäßig zu pflegen und ihnen immer wieder eine kleine
styling-pause zu gönnen.

beim colour look löst sich der gel-nagel nach dem gel top coat total schnell ab.
woran liegt das?

wahrscheinlich war dein bunter nagellack nicht ganz trocken, bevor du den top coat
aufgetragen hast. für einen perfekten colour look lass den bunten lack etwas länger
trocknen, denn auf noch feuchten nägeln kann der top coat nicht optimal halten.

kann ich auch bunten nagellack und dann special effect topper auftragen,
bevor ich den gel top coat verwende? 

auf jeden fall! deiner phantasie sind beim colour look keine grenzen gesetzt. wichtig
ist aber, dass beide lacke komplett trocken sind: der top coat kann auf noch feuchten
nägeln nicht optimal halten.

kann ich über den fertigen gel-nagel nagellack auftragen und diesen mit einem
nagellackentferner wieder entfernen?

na klar! du kannst deine nägel deiner stimmung und deinem outfit anpassen und den
nagellack dann einfach wieder mit einem acetonfreien nagellackentferner entfernen.
deine gel nails machen das spielend mit!

ich habe die gel-nägel nur sehr schwer von meinen naturnägeln ablösen
können. gibt es einen speziellen trick? 

versuche zuerst, ob es mit einem rosenholzstäbchen besser geht als nur mit den
fingern. wenn nicht, dann weiche die nägel in nagel- oder olivenöl ein, hebe mit
einem rosenholzstäbchen eine kleine ecke an und lass ein bisschen öl unter das gel
laufen. so lösen sich die gel nails fast wie von selbst!

kann man das gel, statt es abzuziehen, auch mit acetonhaltigem
nagellackentferner ablösen?

das gel nails at home peel off system hat gegenüber soak off gel systemen den
vorteil, dass es eine schonendere alternative zum entfernen von gel-nägeln mit
aceton ist. daher haben wir zu acetonhaltigem entfernen keine testergebnisse
vorliegen.

nach dem entfernen sah mein nagel kaputt und trocken aus und ich hatte
kleberückstände. was kann ich machen? 

bei jeder art von nagelstyling ist auch die pflege wichtig. gönne deinen nägeln also
nach den gel nails eine kleine auszeit – zum beispiel mit einer intensiv pflegenden
hand- und nagelcreme. diese einfach über nacht mit den essence handschuhen
einziehen lassen. kleberückstände auf den naturnägeln lassen sich zum beispiel mit
der essence buffer feile ganz easy entfernen.

wie lange muss ich nach dem entfernen des gels bis zur nächsten gel nailsmaniküre warten?

eigentlich kannst du direkt wieder loslegen. wichtig ist nur, dass du deinen nägeln
regelmäßig etwas wellness gönnst.

ist die anwendung auch auf acrylnägeln möglich? 

leider nein! die gel nails lassen sich nur auf naturnägeln anbringen.



11. Juli 2013

Lecker, Eis!

Ich hatte ja schon von der Essence Trend Edition "me & my ice cream" berichtet und hatte mich schon riesig gefreut, mir supersüße Nageldesigns mit den Nail Stickers, fruchtige Lippen mit den LipBalms und einen sommerlichen Schimmer mit den absolut fantastisch aussehenden Shimmer Pearls zu machen.

Mich hat die Limited Edition schon bei Ankunft der Pressemitteilung absolut überzeugt. Aber anstatt dass ich losgehen konnte und mir die Sachen im örtlichen dm kaufen konnte, musste ich mich auf Reste beschränken und habe hier nur noch einen LipBalm und einen Lidschatten erwischt.

Mich hat das mit den verpassten und anscheinend wie bescheuert aus den Regalen gerissenen Schimmerperlen und den Nagelstickern nicht losgelassen und so habe ich über die Facebook-Seite gefragt, ob einige der Hannoveraner Mädels diese Produkte noch irgendwo gesichtet hatten. Mir hat dann ein nettes Mädel aus Bautzen (!) per PN geantwortet, dass bei ihr die Trend Editions immer sehr lange im Laden stehen und sie gerne für mich Ausschau halten kann.

Und was ist?

Sie hatte mir schon gestern geschrieben, dass sie einen LipBalm und die Nagelsticker bekommen hat (yes!).
Und heute dann die beste Nachricht: Die Schimmerperlen sind bald meine! Sie hatte tatsächlich noch eine Dose bekommen, aus der die Perlen noch nicht geklaut wurden (ich musste auch erstmal schlucken. Wer klaut denn einzelne Perlen aus einer Dose?).

Ich freue mich schon riesig auf ihr Päckchen und sobald die Sachen angekommen sind, gibt es auch von mir ein kleines, verspätetes Review.

Bis dann, eure

5. Juli 2013

Catrice Sortimentsumstellung Teil 2

Heute zeige ich euch natürlich auch noch die Neuerungen aus dem Hause Catrice in meinem zweiten Teil der Sortimentsumstellung und -vorstellung.




Bei den Neuheiten im Lidschatten-Bereich bin ich etwas enttäuscht, einzig die Liquid Metal Eyeshadows (die man schon in der kommenden Trend Edition "It-Pieces" testen kannwirken interessant. Catrice schreibt dazu:
"Wie flüssiges Metall schimmern die neuen Liquid Metal Eyeshadows in dieser Saison auf den Augenlidern. Neun Farben mit einzigartigen Chromeffekten, dazu eine außergewöhnliche, innovative 3D-Reliefstruktur. Maximale Pigmentierung, seidige Textur und intensive Farbabgabe in einer selektiven, schwarzen Verpackung."
Allerdings haben diese mit voraussichtlich 3,99€ einen stolzen Preis. Ich muss dann sehen, ob sich das lohnt. Wimperntusche kaufe ich auch nach wie vor weiterhin bei Essence und von farbigen Kajalstiften halte ich selten etwas, weil sie schlecht zu meinem Stil passen. Auch soll es einen Augeninnenwinkel-Highlighter Pen und zwei "normale" Highlighter geben. Dazu wird gesagt:
" Eyelight: Dieser innovative Highlighter Pen mit nudefarbener Textur wurde speziell für das innere Augenlid entwickelt. Die helle, lichtreflektierende Textur öffnet optisch den Blick und sorgt für ein strahlendes, waches Aussehen. Dank der wasserfesten Textur sind die Inside Eye Highlights langanhaltend und bleiben genau dort, wo sie gesetzt werden. Die weiche Mine kann mit Hilfe eines integrierten Spitzers regelmäßig in Form gebracht werden. [...] Um 2,79 €"
und
"Akzente der Schönheit. Der Made to Stay Highlighter Pen ist ein Perfektionist. Pudrig-zart verschmilzt die seidig schimmernde Textur mit der Haut und hinterlässt nichts, außer strahlende Highlights unter der Augenbraue oder am äußeren Augenwinkel. Die rückdrehbare Mine und die kompakte Größe machen den Stift zum praktischen Beautytool – auch für unterwegs. Jetzt in zwei neuen Nuancen – Champagner 020 und Silber-Weiß 030 – und in insgesamt drei Farbtönen erhältlich. Um 3,79 €"
Den jetzigen Made To Stay Highlighter habe ich ja schon und bin ziemlich zufrieden mit Preis, Haltbarkeit und Nutzbarkeit. Aber alles in allem noch nicht so überzeugend.



Mit den neuen Lippenstiften (jetzt neu auch mit Gel-Textur gegen spröde Lippen für Glanz) komme ich dann wieder voll auf meine Kosten. Besonders die Braun- und Rosenholztöne für je 3,99€ haben es mir angetan. Auch sollen noch 8 Color Lip Balms vergleichbar mit den Lip Color Butters von Astor ins Sortiment einziehen - die Bilder konnte ich aber leider nicht verwenden, da Photoshop mir die Proportionen verhauen hat. Sie sollen 4,99€ kosten, was im im Vergleich zu Astors 5,95€ ganz okay finde, wenn die Qualität denn auch stimmt.
Dazu schreibt Catrice:
"Jumbo Chic – glänzende Auftritte mit den neuen PURE SHINE Colour Lip Balms. Die cremige, super geschmeidige Textur verwöhnt die Lippen mit Feuchtigkeit und hinterlässt ein gleichmäßiges, shiny Finish. Kein klebriges Gefühl, dafür Pflege und ein angenehmer Duft. Jumbo Lipsticks sind das Beauty-Must-Have der Saison, weil sie nicht nur chic aussehen, sondern auch super praktisch sind! Sie passen in jede Handtasche und mit der drehbaren Mine gelingt das Auftragen im Handumdrehen. Erhältlich in acht Nuancen, darunter natürliches Nude, dezente Rosétöne, leuchtende „Look at Me“-Trendfarben und die Klassiker Rot und Pink."
Neue Lipliner soll es auch geben - und zwar gleich 12 Stück, passend für die neuen Lippenfarben. Für 1,99€  sind diese auch preislich gut gehalten.

Da ja die Ultimate Moisture Fresh Skin Make Ups aus dem Sortiment gehen, muss natürlich Ersatz her. Mit den All Matt Plus – Shine Control Make Up in vier Nuancen sind sie auch schon da. Das neue Make Up agiert angeblich wie eine zweite, unsichtbare Haut. Ungewünschter Glanz wird kontrolliert, der Teint mattiert und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Gleichzeitig ist das Make-up ölfrei, langanhaltend und hat eine hohe Deckkraft, die kleine Makel optisch verschwinden lässt. Lichtreflektierende Pigmente sollen für ein seidig-mattes Finish und ein makelloses, frisches Aussehen sorgen - ich bin gespannt. 30 ml gibt es für 6,49 €.


Genau das selbe Spielchen für die Puder: die neuen All Matt Plus – Shine Control Powder lassen sich leicht verteilen und erklären die Haut zu einer glanzfreien Zone. Der Mix aus öl-freier Textur und lichtreflektierenden Pigmenten sorgt für einen langanhaltend mattierten Teint, ohne fahl zu wirken. Für 3,49€.

Sehr interessant für mich: die Blush Tint.
Flüssige oder gelartige Rouge-Texturen sind ja gerade irgendwie Trend. Der neue Blush Tint von Catrice eignet sich laut Mitteilung gleichermaßen für Wangen und Lippen. Die gelige Textur lässt sich mit dem weichen Flockapplikator problemlos auftragen und gleichmäßig verblenden. Die Farbintensität verstärkt sich wie bei den Liquid Lip Tints mit jeder aufgetragenen Schicht. Es gibt nur leider eine Nuance für jeden Hauttyp - naja. Aber für 3,99€ durchaus okay zum Probieren.

Auch die der neue Gel-Like Top Coat für 2,79€ klingt vielversprechend. Laut Catrice sorgt für er für die zurzeit angesagten, hochglänzenden Gel-Looks auf den Nägeln. Die transparente Gel-Textur wird über dem farbigen Nagellack als Sealer aufgetragen und schützt angeblich vor ungewollten Kratzern und frühzeitigem Absplittern. Die Haltbarkeit des normalen Nagellacks verlängert sich, der Nagellack erhält ein hochglänzendes Gel-Finish und die Maniküre sieht professionell gepflegt aus. Für den Preis absolut sicher in meinem Nagellack-Imperium!

Und natürlich darf auch neuer Nagellack nicht fehlen, wenn denn schon alte Nuancen verschwinden. Diesmal kommt Catrice mit der so genannten ''Gloss Booster Technologie''. Gleich fünf neue Farben erblicken in diesem August das Licht der Beauty- und Bloggerwelt und glänzen unvergleichlich brillant. Catrice schreibt dazu:
''Mit der innovativen Reservoir Brush, hergestellt aus patentierten Natrafil® Fasern von DuPont™ können die Nägel mit nur einem Pinselstrich lackiert werden. Die intelligenten Fasern nehmen genau die Menge Nagellack auf, die für das Lackieren eines Nagels benötigt wird. Kein Tropfen, keine ungewollten Missgeschicke – der Reservoir-Pinsel speichert die Farbe und gibt diese kontrolliert und gleichmäßig ab. Verzichtet wird, wie gehabt, auf schädliche Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, Toluol oder weichmachende Phthalate. Dafür gibt es Farbe satt in metallischem Gold und Silber, leuchtendem Pink und Türkis sowie Multicolour. Egal ob glitzernd, holograhisch oder mit Prisma-Effekt – diese Lacke setzen Statements. 10 ml für 2,79 €.''
Intelligente Nagellack-Pinsel? Innovative Technologie?
Irgendwie klingt das eher nach einem Haushalts-Roboter als nach Nagellack und so wirklich verstehe ich diese Beschreibung nicht. Wie soll denn der Pinsel wissen, wie groß mein Nagel ist und wie viel Lack ich auftragen möchte? Ich bin sehr gespannt und zum Testen finde ich den angekündigten rötlichen Glitzerlack (links im Bild) fabelhaft.

Ales in allem eine durchwachsene Umstellung des Sortiments. Leider gehen einige Produkte, die ich bisher ganz gut fand wie z.B. die Liquid Lip Tint (aber nur '020 wine-tastic'), die Made to Stay Long Lasting Eyeshadows (schade um '080 copper & gabbana') oder die Lip Stains, die ich immer mal ausprobieren wollte, aber irgendwie doch liegen gelassen habe.

Aber bis August sind die Produkte noch zu haben und ich habe noch genug Zeit, mir einen oder zwei Lip Stains zu holen. :)


Wie findet ihr die Umstellung? Gibt es etwas, was ihr euch jetzt auch noch mal auf Vorrat kauft oder worauf ihr euch im neuen Sortiment freut?

Liebe Grüße, eure


2. Juli 2013

Catrice Sortimentsumstellung Teil 1

Ab August fliegen bei Catrice wieder viele, auch gute Produkte aus dem Sortiment. Wer wissen will, wo er nochmal zugreifen muss und ob seine Lieblingsprodukte vielleicht bald nicht mehr da sind, sollte es schnell checken.



Catrice Absolute Eye Color Mono: 070, 430, 440, 470, 530, 550, 590, 600, 650

Intensif'eye Wet&Dry Shadow: 020, 040, 070

Made to Stay Long Lasting Eyeshadow: 040, 060, 070, 080



Gel Eyeliner: 010, 050
Smokey Eyes Set: 050
Eye Liner Pen: 050
Khol Kajal: 060, 120
Evolution to Revolution Black & Ultrablack Mascara
Volume + Curl Mascara, Volume + Length Mascara, Volume + Waterproof Mascara


Color Infusion Longlasting LipStain: 010, 020, 030, 040, 050
Ultimate Lip Color Lipstick: 060, 130, 220
Ultimate Shine Lip Color: 030, 080, 130, 170, 190, 210, 220
Liquid Lip Tint: 020
Precision Lip Liner: 010, 020, 030, 040, 050, 060, 070, 080

Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up: 010, 020, 030, 040
Skin Finish Compact Powder: 010, 020, 030, 031
Re-Touch Light-Reflection Concealer: 010, 020, 001
Defining Blush: 010

Ultimate Nail Lacquer: 03, 06, 29, 31, 33, 34


Besonders die Lip Tint muss ich mir nochmal nachkaufen. Also los, Mädels, auf zu Catrice! Diese Produkte sind ab August weg!

Den zweiten Teil bekommt ihr die Tage, heute und morgen steht erstmal der Umzug an und dann werde ich euch die neuen Artikel aus dem Catrice-Sortiment natürlich nicht vorenthalten. ;)

Liebe Grüße, eure

1. Juli 2013

Preview: Catrice Limited Edition "It-Pieces"

Bei Catrice gibt es auch demnächst noch eine Sortimentsumstellung. Einige der neuen Sachen könnt ihr schon in der neuen Trend Edition "It-Pieces" testen.

Ich persönlich in von dieser LE nicht überzeugt und finde nicht, dass der Name passend gewählt wurde - "It-Pieces" sind diese recht gewöhnlichen Produkte meiner Meinung nach nun wirklich nicht. Aber überzeugt euch selbst:


Ein intelligenter Pinsel? Na, man darf gespannt sein. Zumindest das Blush sieht recht gut aus.

Was haltet ihr von dieser Limited Edition? Sind das wirklich "It-Pieces"?

Liebe Grüße, eure

Preview: Catrice Limited Edition "L'Afrique c'est chic"

...und auch Catrice hat schon für August/September 2013 eine neue Trend Edition angekündigt: "L'Afrique, c'est chic" heißt die neue Reihe und ich möchte sie euch natürlich nicht vorenthalten:







Ich persönlich finde besonders den braunen Nagellack und den dunklen Lippenstift interessant.  Ich freue mich auf auf diese LE, aber mal sehen, wie die Sachen "in echt" aussehen. :)

Was haltet ihr von den erdigen Tönen der Limited Edition?


Liebe Grüße, eure


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...